Nachwuchshandwerkertag in der Klasse 6

Am Mittwoch, den 13.03.19 war für unsere Schüler der sechsten Klasse ein besonderer Tag. Gespannt erwarteten unsere „Nachwuchshandwerker“ die Profis aus den einzelnen Wirtschaftsbetrieben. Koordiniert durch Obermeister Paul Kanzelsberger konnten unsere Schüler in vier einzelnen Gewerken Praxiserfahrungen sammeln. So erstellte die Gruppe „Schreiner“ unter Anleitung von Herrn Berger aus Irlbach einen Laptopkoffer. In der Gruppe „Heizung – Sanitär“ wurde unter Anleitung der Firma Malek ein Pumpkreislauf hergestellt. Begeistert fertigte die Gruppe „Maler“ unter Anleitung von Malermeister Oskar Dürr verschiedene Raummuster und Farbkonzepte. Zu guter Letzt begeisterte die Gruppe „Elektro“ die Fertigstellung eines „Kusstesters“. Abschließend lässt sich sagen, dass bei der Vielseitigkeit der Tätigkeiten, die den Schülern geboten wurden, jeder auf seine Kosten kam und vielleicht bei einigen sogar der Grundstein für ihre spätere Berufslaufbahn gelegt wurde. 

VIELEN DANK – an alle Handwerksprofis, die uns ihren Beruf näher brachten!