Viertklässler zu Besuch bei Bücher Pustet

Anlässlich des Welttags des Buches nahmen die beiden vierten Klassen an einer besonderen Leseförderungsaktion teil. So durften sie am Dienstag, 24.April 2018, nach Straubing fahren und die Buchhandlung Pustet besuchen. Dort erwartete sie zunächst eine kleine Bücherrallye, bei der  alle Schüler mit großem Eifer mitmachten. Danach wurde ihnen die Buchhandlung mit ihren verschiedenen Themenbereichen genauer vorgestellt.  In Anschluss daran durften die lesebegeisterten Kinder in Ruhe in der Buchhandlung stöbern. Am Ende des Besuches freuten sich alle Schüler über ein Buchgeschenk zur Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ des deutschen Buchhandels.