Tanzfest im Johannes-Turmair-Gymnasium

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass unsere Schülerinnen der Mittelschule am Tanzfest im Johannes-Turmair-Gymnasium teilnehmen. In diesem Jahr waren es die Schülerinnen der 5., 6. und 9. Klasse. Insgesamt nahmen ca. 230 Schüler aus 12 Schulen an diesem Tanzfest teil. Die Schulleiterin des Turmair-Gymnasiums betonte bei der Begrüßung, wie wichtig das Tanzen für die Persönlichkeitsentwicklung ist, und wie sehr dieses Fest gute Laune und Lebensfreude ausstrahlt. Die Schülerinnen waren ziemlich aufgeregt, meisterten aber ihre Auftritte souverän und bekamen viel Applaus.